Wir sind froh darüber in dieser Saison wieder eine A-Jugend zu haben. 
Dabei bleibt die Mannschaft nicht nur so zusammen wie sie die letzten beiden Jahre in der B-Jugend schon zusammen gespielt hat; nein, der Kader konnte diesen Sommer noch erweitert werden. Wir freuen uns sehr, das sich folgende Spieler für den TuS entschieden haben.


Giuseppe la Spina, Haki Lusnjani ( Beide Bünder Sv)
Pietro cali (Vereinslos)
Gabriel Baitler (JSG Hücker Aschen Dreyen)
Ardenis Selmani ( FC Preußen Espelkamp)
Anacletto Manduca (JGS Kloster Stift Dünne)
Nicht im Bild:
Daniel Seemann (JSG Kloster Stift Dünne)
Nunziato Fransesco La Spina (SG Bustedt)

 

In der kommenden Saison stellt der TuS Hunnebrock seit Langem wieder eine A-Jugend.

Die B-Jugend spielt eine solide Saison 2016/17; mit tollen Spielen und tollen Ergebnissen. Bis zum Schluss spielte man um Platz 3 der Tabelle. Jedoch ging am Ende etwas die Puste aus. So landete unsere B-Jugend auf einem guten 5. Platz. Ausschlaggebend dafür war, unter Anderem, die Heimspielbilanz. Unsere Jungs konnten zuhause ganze 19 Punkte sammeln und erstmals die ersten 3 Mannschaften in der Tabelle schlagen.

 

In der kommenden Saison sind wir stolz darauf endlich wieder eine A-Jugend zu haben.
Die Mannschaft bleibt im Grossen und Ganzen zusammen. Wir sind jedoch auch stolz darauf schon 2 bis 3 Neuzugänge zu haben und hoffen das es in den nächsten 1 bis 2 Wochen noch ein paar mehr werden, um uns in der ersten A-Jugend-Saison noch weiter zu verstärken, sagt Patrick Rabe (Trainer der A-Jugend).

 

Anmeldung

Karte

Termine

Keine Veranstaltungen gefunden